Rainer-Regimentsmuseum Salzburg 1924
Current items of interest


 

A „pre-opening“ of the Rainer regimental museum took place on 8th March 2016, together with the official opening of the „Fürstenzimmer“ (rooms of the Prince Archbishops) within the so-called “Hoher Stock“ of the fortress. These rooms have undergone a beautiful partial renovation lately.

By now most of the Rainer regimental museum is freely accessible to the public.

RAINERMUSIK Salzburg News:
New CD: "Vergessene Schätze der Marschmusik"
Info at www.rainermusik.at

Museum opening times:

Jan-Apr: 9:30 am - 5:00 pm
May-Sep: 9:00 am - 7:00 pm
Oct-Dec: 9:30 am - 5:00 pm
Dec. 24th: 9:30 am - 2:00 pm

Advent weekends & Easter: 9:30 am -6:00 pm

Tours (free) for individual visitors - Call Mag. Markus Lechner Tel. 0662/83 11 57

Address and contact info

Rainer Regiment Museum T +43 (0)662/831157
Hohensalzburg Fortress
Mönchsberg 34
5020 Salzburg

Anfahrtsbeschreibung

T +43 (0)662/831157

 


Kontakt

Rainer Marsch – Military Music Salzburg

drucken weiterempfehlen
ENG » Publications » truppenkÖrper sÜdwestfront in waffenbrÜderschaft

Truppenkörper Südwestfront in Waffenbrüderschaft

Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern das Weiterleben des Feuers“ (Gustav Mahler). Und : „Tradition und Kameradschaft gehören zusammen !“.

 „Die nachstehend angeführten Beiträge, welche die vier nachstehend angeführten . Truppenkörper in ihrer jeweiligen militärischen, ehemaligen wie aktuellen Bedeutung darstellen, sind der Festschrift des Militärkommando Salzburg  1963  -  2O13 entnommen.  Hrsg. BMLVS (2O13); Redaktion : MilKdo S, Wien : Heeresdruckzentrum“  (Abdruckgenehmigung freundlich erteilt).


»Der Rainerbund – ein langjähriger Partner des MilKdo S

Das Feldkanonenregiment Nr. 41, das kk Freiwillige Schützen-Battaillon Salzburg, das IR 59 Erzherzog Rainer und die Kaiserschützenregimenter haben in treuer Waffenbruderschaft an verschiedene Fronten wie etwa an der Karpatenfront, Karnische Front, Dolomitenfront und in den Isonzo-Schlachten miteinander gelitten und gekämpft. In Erinnerung daran und eingedenk der zwei vorigen Zitate wollen die Traditionsvereine bw. –Nachfolger besagter Regimenter wie der Rainerbund Salzburg, der Artilleristenbund, die  Ehem. kk Freiwilligen Schützen Salzburg und die Kaiserschützen Salzburg ihre traditionelle Verbindung und Kameradschaft besser vernetzen, verdichten, verstärken und fortsetzen, indem sie sich gemeinsam auf der homepage des Rainerbundes Salzburg präsentieren.“ 


»Der Artilleristenbund und das Militärkommando Salzburq

»Ehemalige k.k. Freiwillige Schützen Salzburg

»Kaiserschützen Salzburg